Praktikum zum Schildermacher

Heute, Mittwoch 28. Oktober durfte ich bei der Firma KUTECH ein Praktikum für den Lehrberuf zum Schildermacher, bzw. technischen Medienfachmann machen.

In der Früh wurden mir die Geräte in der Produktion gezeigt. Im Anschluss montierten wir Platten eines Kunden von einer Werbewand ab. Dann ging es zurück in die Werkstatt, dort schnitten wir zuerst Platten zurecht. Im Anschluss verklebten wir eine Platte trocken und mehrere Platten nass. Als wir mit dieser Arbeit fertig waren ging es in das Büro. Dort wurden mir am PC Programme gezeigt und ihr Nutzen erklärt. Am Ende schrieb ich diesen Artikel und gestalltete ihn auch.

Lorenz Wallner